Computerunterstützte Muttermal-Dokumentation

Die hochauflösende computerunterstützte digitale Fotodokumentation stellt ein wichtiges Element in
der Melanomvorsorge dar. Bei verdächtigen Hautveränderungen ist die Auflichtmikroskopie
unverzichtbar.

 

Hautkrebsvorstufen und sehr frühe Hautkrebserkrankungen haben eine fast 100% Heilungschance.
Zu spät bemerkt, ist das Melanom jedoch eine der gefährlichsten Krebserkrankungen überhaupt.
Die Eigenbeobachtung, die hautärztliche Vorsorgeuntersuchung und ein vernünftiger Umgang mit der
Sonne können das Risiko für Hautkrebserkrankungen gering halten.

 

Wir haben ein Programm zur Hautkrebsfrüherkennung entwickelt, das auffällige Veränderungen
dokumentiert. Sie erhalten Auskunft zu ihrem persönlichen Hautkrebsrisiko und individuelle Beratung
zu angemessener Vorsorge und Hautschutz. Die Vorsorge ist besonders wichtig, wenn Sie veränderte
oder neue Muttermale vermuten oder sich in einer Risikogruppe befinden.